Home » Politik & Wirtschaft » Editorial (Page 2)
Edito: Fußball  und Politik
15 Jun
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Fußball und Politik »

Eine Frau hält ein mit blutroter Farbe verschmiertes Trikot der argentinischen Fußballnationalmannschaft hoch. Sie gehört zu den Demonstranten, die sich vergangene Woche vor dem Trainingslager der Argentinier in Barcelona eingefunden haben. Der Chef des palästinensischen Fußballverbandes hatte dazu aufgerufen, Trikots und Bilder von Lionel Messi & Co. zu verbrennen. Argentinien sagte daraufhin das Freundschaftsspiel ihres Nationalteams gegen Israel ab. Es hätte in Jerusalem stattfinden sollen.

Mehr...
Edito: Betreutes Denken
1 Jun
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Betreutes Denken »

Ein Prominenter tritt in den Vereinigten Staaten als Präsidentschaftskandidat der Republikanischen Partei an. Er schafft es, mit dem Schüren fremdenfeindlicher Ängste die Wahl für sich zu entscheiden.

Mehr...
Edito: Spiel mit dem Feuer
18 May
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Spiel mit dem Feuer »

Um Absteiger und Aufsteiger ging es in den vergangenen Wochen in den jeweiligen Sportligen. Ein notorischer Aussteiger hingegen ist Donald Trump. Der US-Präsident spielt am liebsten nach seinen Regeln und in seiner eigenen Liga nach dem Pippi-Langstrumpf-Motto: Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kein Kinderspiel, sondern bitterer Ernst. Denn die Exit-Strategie von The Donald kann weitreichende Folgen haben. Der 45. Staatschef der Vereinigten Staaten wird nicht zu Unrecht als gefährlich bezeichnet.

Mehr...
Edito: Zurück in die Zukunft
11 May
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Zurück in die Zukunft »

Früher war alles besser. Eine abgedroschene Floskel, deren Wahrheitsgehalt auf dem Prüfstand der Geschichte wahrscheinlich gnadenlos durchrasseln würde. Fakt ist allerdings – ganz abgesehen von nostalgiegeschwängerter Schönrederei –, dass es lange bevor Leistungsdruck, Massenkonsum und die damit einhergehende Globalisierung das Zeitgeschehen dominierten, Menschen sich mit weniger zufriedengaben.

Mehr...

Login

Lost your password?