Home » Politik & Wirtschaft » Editorial
Edito: Endspiel
21 Sep
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Endspiel »

Jean-Claude Juncker hielt als Premierminister schon viele Reden zur Lage der Nation. Oftmals wurden sie mit Spannung erwartet, wenn etwas faul war im Staate Luxemburg. „Sein schwerster Gang“ hat die revue einmal nach einer Rede geschrieben. Vor zehn Tagen hat Juncker seine vierte Rede zur Lage der Union gehalten. Der Europäischen Union, die ihm so sehr am Herzen liegt, dem Präsidenten der EU-Kommission.

Mehr...
Edito: Ready, set, go
14 Sep
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Ready, set, go »

Schon seit Wochen scharren wohl einige mit den Hufen, und in den verschiedenen Parteizentralen dürfte manchen das jährliche Sommerloch wohl länger als sonst vorgekommen sein, doch seit letztem Wochenende ist es soweit, und die fleißigen Parteihelfer können kleben, was der Tapetenkleister hergibt.

Mehr...
Edito: Bauchgefühle
7 Sep
2018
Written by Martine Decker

Edito: Bauchgefühle »

Wer behauptet, Gefühle hätten in der Politik nichts zu suchen, täuscht sich. Auch wenn sich die eine oder andere politische Theorie bewahrheitet hat: Politik ist vor allem eine Frage der Stimmungen.

Mehr...
Gewinner und Verlierer
31 Aug
2018
Written by Martine Decker

Gewinner und Verlierer »

„I love taking bad deals and make them good“. Nur eine von Hunderten Aussagen, die der aktuelle US-Präsident getätigt hat, um zu versuchen, sich als omnipotenten Macher des US-Handels samt dessen globalen Auswirkungen zu inszenieren.

Mehr...

Login

Lost your password?