Home » Politik & Wirtschaft » Editorial (Page 6)
Edito: Ein Funken Hoffnung
21 Nov
2018
Written by Martine Decker

Edito: Ein Funken Hoffnung »

Wenn Politik das gesellschaftliche Leben widerspiegelt und das Leben nach Macbeth „nichts mehr als eine Fabel“ ist, „erzählt von einem Idioten, voll mit Schall und Wahn, die nichts bedeutet“, dann kommt der Streit in der britischen Politik um den Austritt aus der Europäischen Union einem Königsdrama von Shakespeare gleich...

Mehr...
Edito: Chance verpasst
14 Nov
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Chance verpasst »

In der Gerüchteküche wird schon seit längerem ziemlich hartnäckig gemunkelt, dass Facebook sich auf dem absteigenden Ast befinden würde. [...] Der aktuelle Börsenbericht spricht jedoch eine klare Sprache: Die Zahlen sind besser, als so manch ein Kritiker es wahrhaben will.

Mehr...
Edito: Die autoritäre Versuchung
7 Nov
2018
Written by Martine Decker

Edito: Die autoritäre Versuchung »

Stellen Sie sich vor, bei den jüngsten Chamberwahlen hätte ein Spitzenkandidat gegen Immigranten, Homosexuelle und Menschen mit dunkler Hautfarbe gehetzt!

Mehr...
Edito: Konzerne am Pranger
31 Oct
2018
Written by Philippe Reuter

Edito: Konzerne am Pranger »

„Unsere Dörfer sind umgeben von Plantagen. Wir selbst haben keinen Platz mehr, um unsere Nahrungsmittel anzupflanzen. Einige unserer Anführer wurden kriminalisiert, und viele Jugendliche kamen ins Gefängnis, weil sie die Früchte der Ölpalmen gestohlen hatten.“ Die Frau in der Kleidung der Landbevölkerung von Sierra Leone kam vergangene Woche auf Einladung mehrerer Nichtregierungsorganisationen nach Luxemburg, um gegen die Société Finanancière des Caoutchoucs (Socfin) auszusagen.

Mehr...

Login

Lost your password?