Home » Politik & Wirtschaft (Page 137)

Terror der Extreme »

Europäer schließen sich dem „Islamischen Staat“ an und ziehen in den Krieg. Islamistische Terroristen liquidieren Journalisten, Karikaturisten, Polizisten und alle, die ihnen nicht genehm sind. Der Begriff Islam wird von nicht wenigen mittlerweile als Synonym für Bedrohung benutzt – in Europa bzw. im Abendland, wie es so schön antiquiert von den „Patrioten Europas gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (PEGIDA) bezeichnet wird.

Mehr...
Chronik der Woche 04: In Alarmbereitschaft
21 Jan
2015
Written by Georges Noesen

Chronik der Woche 04: In Alarmbereitschaft »

Nach der Terrorwelle in Paris herrscht in Europa erhöhte Wachsamkeit. Auch hierzulande sollen die Abwehrmittel verstärkt werden.

Mehr...
Ziemlich zynisch
21 Jan
2015
Written by Georges Noesen

Ziemlich zynisch »

„Führt man sich vor Augen, wie vehement ’Ungläubige‘ in den Grundlagenschriften der Religionen verunglimpft werden, wirken sämtliche Religionssatiren, die in den vergangenen Jahrzehnten veröffentlicht wurden, wie harmlose Späßchen.“ Die Reaktion des deutschen Philosophen und Autors Michael Schmidt-Salomon in der deutschen Wochenzeitung „Die Zeit“ auf die nach den Attentaten auf das französischen „Charlie Hebdo“ aufflackernde Idee, es müsste im Namen der Gläubigen mehr Respekt vor deren Religionen und ihren Heiligen entgegengebracht werden, könnte treffender nicht formuliert sein.

Mehr...
Chronik der Woche 03: Wie eine Fussnote
14 Jan
2015
Written by Georges Noesen

Chronik der Woche 03: Wie eine Fussnote »

Überschattet von den Ereignissen in Paris, wirkt die Aktualität in Luxemburg zweitrangig. Unterdessen zeigt die „Sonndesfro“ von TNS Ilres im Auftrag des „Tageblatt“, welchen Einfluss ein Jahr Gambia auf das Wählerverhalten ausübt.

Mehr...

Login

Lost your password?