Home » Politik & Wirtschaft » Reportagen (Page 7)
„Der Mensch ist nicht zum Töten geboren“
4 Aug
2016
Written by Philippe Reuter

„Der Mensch ist nicht zum Töten geboren“ »

Wie lässt sich die Angst vor Fremden überwinden, und wie kommt es dazu, dass Menschen zu Terroristen werden? Der Psychologe Fari Khabirpour rät zu einem vorurteilsfreien Umgang mit Migranten und sieht in der Erziehung einen Schlüssel für die Lösung vieler Probleme.

Mehr...
Gekommen, um zu bleiben?
25 Jul
2016
Written by Philippe Reuter

Gekommen, um zu bleiben? »

Seit Jahren nimmt Luxemburg Flüchtlinge auf. Woher kommen sie und wie erleben sie die Flucht? Drei Frauen erzählen von den Schikanen auf ihrem Weg hierher und dem Ankommen.

Mehr...
Kaffeekränzchen kalter Krieger
8 Jul
2016
Written by Philippe Reuter

Kaffeekränzchen kalter Krieger »

Vor 30 Jahren endete nicht nur die Bommelëeer-Anschlagsserie. Im September 1986 fand außerdem in Luxemburg zum zweiten Mal der Kongress der „World Anti-Communist League“ statt, ein Stelldichein der Rechtskonservativen – mit Verbindungen zu Stay Behind.

Mehr...
„Pflegeberufe  sind unterbewertet“
20 Jun
2016
Written by Philippe Reuter

„Pflegeberufe sind unterbewertet“ »

Im Interview mit der revue erklärt Nora Back vom OGBL, warum es dringend Zeit ist für eine Aufwertung der Pflegeberufe, weshalb es den Druck auf das Patronat braucht und warum die Beitragssätze nicht ansteigen dürfen.

Mehr...

Login

Lost your password?