Home » Sport » Ab nach RIO
Rio 2016: Game over (21.08.)
23 Aug
2016
Written by Martine Decker

Rio 2016: Game over (21.08.) »

Eigentlich ist das weltbekannte Sambadrom eine prima, unverwechselbare Kulisse für den abschliessenden Marathonlauf. Sie wirkt mit ihrem kalten, leeren Beton jedoch vor allem traurig. Mit geschickter Bildregie fällt das zuhause weniger auf, aber hier vor Ort im Nieselregen sind die Bilder bedrückend. Im Medienzentrum, also Zelt herrscht dagegen qualvolle Enge.

Mehr...
Rio 2016: Mehr als nur Sport (20.08)
22 Aug
2016
Written by Martine Decker

Rio 2016: Mehr als nur Sport (20.08) »

So langsam zehrt die Müdigkeit an allen Professionellen vor Ort, man ist gereizt und eigentlich reicht es. Ich nehme mir vom Sport frei. In Brasilien ist Religion ein sehr großes Thema und ich wage mich in ihren größten Tempel, in ihren wichtigsten Schrein.

Mehr...
RIO 2016: Luxus Luxemburger (19.08.)
21 Aug
2016
Written by Martine Decker

RIO 2016: Luxus Luxemburger (19.08.) »

Natürlich wäre es schön, mit den Sportlern des eigenen Landes Medaillen zu feiern und vor allem das Ganze journalistisch zu begeliten. Eine kleine Delegation hat aber auch so seine Vorteile...

Mehr...
RIO 2016: Ich bin ein Mensch – Lasst mich hier raus (18.08)
20 Aug
2016
Written by Martine Decker

RIO 2016: Ich bin ein Mensch – Lasst mich hier raus (18.08) »

Bei Olympischen Spielen ist alles etwas anders. Für die luxemburgische Presse bedeutet das, dass man auch relativ unkompliziert Zugang zum IOC-Mitglied und Staatschef Großherzog Henri hat.

Mehr...

Login

Lost your password?