Home » People » Dizzy on the road

Dizzy on the road

Wer über 4.900 Kilometer auf dem Rad zurücklegt, um von der West- zur Ostküste der USA zu gelangen, hat am Ende ziemlich viel zu erzählen. Aus den Notizen und den Fotografien von Rom Helbach, der den Ultracycler Etappe für Etappe begleitet hat, ist nun ein wundervolles Buch geworden. Vorgestellt wurde „Dizzy on the road“ in den Räumlichkeiten der hauptstädtischen BIL.

Fotos: Thierry Martin

Teilen ...Email this to someoneShare on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
Author: Philippe Reuter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Login

Lost your password?