Home » Gastro » Fisch-Tacos

Fisch-Tacos

Zubereitung

Den Fisch mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Limettensaft und einem Hauch Paprika für die Farbe einige Stunden marinieren.

Für das Chutney alle Zutaten zusammen mischen und fein pürieren. Je nach Geschmack mit Salz abschmecken.

Die Tacos im Ofen aufwärmen. Währenddessen den Fisch bei hoher Hitze anbraten, bis er gut an Farbe angenommen hat.

Die warmen Tacos mit Rucola, Creme fraîche, Tomaten, Chutney und dem zerbröckelten Fisch füllen, mit Limettensaft beträufeln und warm genießen.

Zusammengestellt von: Cheryl Cadamuro  Fotos: Milly’s Melting Pot

Zutaten für 8 Tacos
3-4 Fischfilets (z.B. Kabeljau)
2 Handvoll Rucola
Creme fraîche
1-2 Tomaten oder mehrere Cocktailtomaten
Limettensaft
Tacos

Für den Chutney:
ca 40 g Koriandergrün
ca 20 g Minzblätter
Knoblauch nach Belieben
1-2 TL Chilisauce
1/2 grüne Paprika
Öl und Salz nach Bedarf

Fisch-Tacos-Kopie

Myriam Visram

ist in Luxemburg geboren und aufgewachsen. Ihr Studium hat die 36-Jährige nach Graz gebracht, wo sie mittlerweile seit zehn Jahren lebt. Auf ihrem Blog „Milly’s Melting Pot“ beschäftigt sie sich mit der wissenschaftlichen Seite unserer Ernährung und unseres Alltags.

Author: Philippe Reuter

Login

Lost your password?