Home » Gastro » Gebeezte Saumon op Toast

Gebeezte Saumon op Toast

für 4 Personen

Zutaten

120 g frischer Lachs
1 Bund Dill
Saft einer Limette
Olivenöl
1 EL rote Pfefferkörner
2 Scheiben Toastbrot
Meerrettich
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Am Vortag den Lachs in dünne Scheiben schneiden und in einer flachen Schüssel nebeneinander legen. Den Dill waschen, trockentupfen und von den Zweigen zupfen. Die Pfefferkörner zerdrücken.Den Fisch salzen, pfeffern und mit dem Limettensaft sowie Olivenöl benetzen. Die Dillspitzen und den roten Pfeffer darüber streuen. Zugedeckt über Nacht ruhen lassen. Die Toastscheiben rösten und in je zwei Hälften schneiden. Die gebeizten Lachsscheiben mit etwas Meerrettich auf dem Brot anrichten und mit frischem Dill garnieren. Dazu passt ein klassischer, trockener Crémant.

Danielle Albert

Danielle Albert kam 1968 in Erpeldingen bei Ettelbrück zur Welt. 1987 hat sie an der Hotelfachschule Alexis Heck ihren Abschluss als „Hôtelier-Restaurateur“ gemacht. Gemeinsam mit Ehemann Christian und Schwägerin Désirée leitet sie das Hotel-Restaurant Ecluse in Stadtbredimus und ist als Küchenchefin für das hoteleigene Restaurant „Pier29“ verantwortlich.

Teilen ...Email this to someoneShare on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
Author: Georges Noesen

Login

Lost your password?