Home » Home » Harlekin, Genua, Lomar und Linka suchen ein Zuhause

Harlekin, Genua, Lomar und Linka suchen ein Zuhause

Harlekin

Harlekin
Deutsche Dogge I 1 Jahr I männlich

Harlekin ist ein stattlicher Kerl. Er hat ein sehr gutes Wesen, hat in einer Familie gelebt und ist an Kinder gewöhnt. Er sucht nun ein neues Zuhause bei Liebhabern seiner Rasse. Harlekin braucht noch etwas Erziehung und an seiner Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden, dann wird er der perfekte Hund.

Interessierte Tierfreunde können im Tierheim Gasperich anrufen.
Montags bis samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr Tel.: 48 13 13-1, www.deierenasyl.lu


Genua

Genua_

Segugio Maremmano I 4 Jahre I weiblich

Der Segugio Maremmano ist ein Jagdhund, der in Italien zur Wildschweinjagd genutzt wird. Genua ist allerdings eine sanfte, bei Fremden etwas zurückhaltende Hündin. Als geborener Jagdhund ist sie jedoch auch lauffreudig und geht gernespazieren. Gegenüber anderen Hunden zeigt sie sich freundlich.

Interessierte Tierfreunde können im Tierheim Gasperich anrufen.
Montags bis samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr Tel.: 48 13 13-1, www.deierenasyl.lu


Lomar

Lomar

Labrador I 3 Jahre I männlich

Lomar ist ein gut gelaunter Hund, aber er ist auch sehr ungestüm und rüpelhaft. Er besucht zurzeit die Hundeschule und lernt sehr schnell. Er sucht ein neues Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihm klare Regeln vorgeben und die genügend Zeit haben, diesen lebhaften Hund auszulasten.

Interessierte Tierfreunde können im Tierheim Gasperich anrufen.
Montags bis samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr Tel.: 48 13 13-1, www.deierenasyl.lu


Linka

Linka

Sibirian Husky I 1 Jahr I weiblich

Linka ist eine gut gelaunte Hündin, die viel Bewegung und klare Regeln braucht. Sie sucht neue Besitzer, die sich der Bedürfnisse eines Huskys bewusst sind und die die Zeit und den Platz haben, solch einem Hund gerecht zu werden. Linka ist anschmiegsam, fügsam und genießt die Anwesenheit ihrer Menschen.

Interessierte Tierfreunde können im Tierheim Gasperich anrufen.
Montags bis samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr Tel.: 48 13 13-1, www.deierenasyl.lu

Georges Noesen

Login

Lost your password?