Home » People » Hëllef fir d’Natur

Hëllef fir d’Natur

Der Preis „Hëllef fir d’Natur“ geht dieses Jahr an die Bergerie Weber, die mit ihrer Schafbeweidung die Jury überzeugt hat. Durch die Schafswanderungen tragen die Tiere der Schäferei maßgeblich zur Verbreitung und Erhaltung der Biodiversität bei. Ein Ehrenpreis ging posthum an den verstorbenen Staatssekretär und früheren Bürgermeister von Beckerich, Camille Gira, für seine Verdienste im Bereich des Umweltschutzes.

Fotos: Thierry Martin

Teilen ...Email this to someoneShare on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
Author: Philippe Reuter

Login

Lost your password?