Home » Gastro » Oliven- a Speckkuch

Oliven- a Speckkuch

für 6 bis 8 Personen

Zutaten
200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
200 g geriebener Käse (100 g Gruyère und 100 g Parmesan)
4 Eier
100 ml Öl
200 ml Milch
Salz, Pfeffer, Curry nach Belieben
200 g Speckwürfel
15 bis 20 grüne entkernte Oliven
Margarine zum Einfetten

Zubereitung
Alle Zutaten, außer dem Speck und den Oliven, in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einer glatten Masse verrühren. Dann den Speck und die Oliven langsam unterheben. Eine Kastenform mit Margarine einfetten und mit ein wenig Mehl bestäuben. Backofen auf 180°C vorheizen, den Teig in die Form einfüllen und ungefähr eine Stunde backen. Mit einem Holzspießchen prüfen, ob der Kuchen durchgebacken ist. Wenn beim Herausziehen am Holz noch Teigreste kleben, muss der Kuchen noch etwas im Ofen bleiben. Kann in Scheiben oder Würfeln zum Aperitif gereicht werden.

Christiane Wirtgen

Die 51-jährige Christiane Wirtgen ist Hausfrau und Mutter und ist nicht nur leidenschaftliche Köchin, sondern auch eine talentierte Hobbymalerin. Kochbücher sammeln ist ein weiteres Steckenpferd von ihr. Über hundert Stück stehen bereits in ihrem Regal.

Author: Georges Noesen

Login

Lost your password?