Home » Home » Planet of Zeus – Loyal to the pack

Planet of Zeus – Loyal to the pack

Dreimal dürfen Sie raten aus welchem Land Planet of Zeus stammen? Richtig, Griechenland. Der (zugegebenermaßen nicht wirklich originelle) Name des Quators ist aber, das Einzige was die Band mit dem Mittelmeerstaat verbindet. Musikalisch geht es eher Richtung Amerika. Eine wilde Mischung, die es sich irgendwo zwischen Stonerrock und Heavy gemütlich macht. Zwei Jahre nach dem grandiosen Album „Vigilante“ liefern die vier Athener jetzt Nachschub, dabei ist „Loyal to the pack“ sehr abwechslungsreich geraten. Beim Opener „Loyal to the pack“ lassen es Planet of Zeus so richtig krachen und Sänger Babis Papanikolaou klingt so als wolle er den Zuhörer mit einem Betonklotz verdreschen. Das mag den ein oder anderen Warmduscher abschrecken aber richtige Rocker werden genüsslich einen Schluck aus der Bierdose nehmen, mit dem Kopf im Takt nicken und sich darüber freuen, dass die Griechen ein Lied raushauen, das auch den Amerikanern von Corrosion of Conformity gut zu Gesicht stehen würde. Überhaupt scheint die Südstaaten-Combo ein Vorbild der Griechen zu sein. Nach diesem fulminanten Einstieg nehmen Planet of Zeus einen Gang raus und zelebrieren auf ihrem mittlerweile vierten Album den rotzig harten Rock’n’Roll in all seinen Formen.

Hubert Morang

Stellvertretender Chefredakteur

Ressorts: Politik & Wirtschaft, Multimedia

Teilen ...Email this to someoneShare on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
Author: Martine Decker

Login

Lost your password?