Home » Gastro » Rezepte » Dessert » „Sablés Diamond“ mat Hambier-Meringue

„Sablés Diamond“ mat Hambier-Meringue

für 4 bis 6 Personen

Zutaten für die Sablés
200 g Butter
80 g Puderzucker
20 g Eigelb
200 g Mehl

Zutaten für die Meringues
200 g Eiweiß
400 g Zucker
Himbeer-Aroma
Rote Lebensmittelfarbe

Zubereitung
Für die Sablés die Butter mit dem Puderzucker vermischen, Eigelb hineinrühren und zum Schluss das Mehl dazugeben. Alle Zutaten zu einer homogenen Masse rühren, dann zu einer Rolle formen und kühl stellen. Die Teigrolle in etwas Zucker wenden und in Streifen schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech im Ofen bei 180°C ungefähr 12 Minuten backen. Für die Himbeer-Meringues das Eiweiß mit dem Zucker schaumig schlagen, Aroma und Farbe hinzugeben. Mit einer Spritztülle auf einem Blech dressieren und im Ofen bei 60°C ungefähr 2 Stunden backen.

(Fotos: Ute Metzger)

Carole Goerend

Die 23-jährige Carole Goerend macht am Lycée technique hôtelier Alexis Heck in Diekirch ihre Ausbildung zum „Hôtelier-Restaurateur“. In Paris hat sie zudem einen sechsmonatigen Konditor-Lehrgang besucht. Für die revue-Leser hat sie diese Woche ein luftig-fruchtiges Gebäck entworfen, das jede Kaffeetafel veredelt.

Teilen ...Email this to someoneShare on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
Author: Philippe Reuter

Login

Lost your password?