Home » People » Salon International d’Art Contemporain – And the winner is…

Salon International d’Art Contemporain – And the winner is…

Am vergangenen Samstag wurden im Escher Theater die Preise der 7. Ausgabe des „Salon International d’art contemporain“ vergeben. In der Kategorie des Zweidimensionalen bekam Rol Steimes den ersten Preis für seine Bilder von Belval. In der Kategorie des Dreidimensionalen wurde die irakisch-französische Künstlerin Ragdad für ihre Pferdeskulpturen ausgezeichnet. Zudem ehrte die Stadt Esch Hans-Peter Menge mit ihrem eigenen Preis.

Fotos: Fabrizio Pizzolante (Editpress)

Teilen ...Email this to someoneShare on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
Author: Philippe Reuter

Login

Lost your password?