Home » Gastro » Scharfe Hähnchenflügel mit Bratkartoffeln

Scharfe Hähnchenflügel mit Bratkartoffeln

für 4 Personen

Zutaten
8 Bio-Hähnchen Flügel
8 mittelgroße Kartoffeln (festkochend)
2 rote Zwiebeln
2 EL scharfe Currypaste
2 TL gekörnte Hühnerbrühe
8 EL neutrales Bratfett

Zubereitung
Kartoffeln schälen und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Zwiebel ebenfalls schälen und klein hacken. Currypaste und Hühnerbrühe mit dem Bratfett verrühren, sodass eine cremige Paste entsteht. Fleisch, Kartoffeln und Zwiebeln mit der Currypaste mischen. Alles zusammen in einen Bratschlauch füllen und mindestens eine Stunde marinieren. Im Backofen bei 160 Grad Umluft ca. 35 Minuten garen. Die Mischung aus dem Bratschlauch nehmen und die Flügel unter dem Bratgrill knusprig bräunen. Die Kartoffel-Zwiebelmischung in einer separaten Pfanne auf dem Herd anbraten. Mit einem grünen Salat mit Joghurt-Vinaigrette anrichten.

Carine Woltz

Die 54-jährige Hundetrainerin Carine Woltz aus Niederdonven hat gleich mehrere Hobbys. Zum einen ist sie Leadsängerin der Melissa-Etheridge Coverband „Little Secrets“, zum anderen probiert sie gern neue Rezepte in ihrer Küche aus. Herzhaftes „Comfort Food“ ist ihr dabei am liebsten.

Teilen ...Email this to someoneShare on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
Author: Georges Noesen

Login

Lost your password?