Home » Gastro » Topinambur-Schaumsüppchen

Topinambur-Schaumsüppchen

Zutaten für 4 Personen

750 g Topinambur
80 g Butter
2 große Schalotten
500 ml Hühnerbrühe
300 ml Milch
200 ml Sahne
Muskatnuss
Abrieb einer Zitrone

Topinambursuppe-Kopie

Zubereitung

Chips

Topinambur gut waschen. Schalotten schälen,
fein schneiden.
80 g Topinambur mit dem Gemüsehobel fein schneiden und in etwas heißem Öl frittieren.

Suppe

Den Rest in Würfeln schneiden. Topinambur und Schalotten in geschmolzener Butter anbraten. Mit der Gemüsebrühe, der Milch und der Sahne ablöschen. Ca. 30 Minuten weichkochen. Nun mit einem Pürierstab mixen. Die Suppe mit Salz, Muskatnuss und Zitronenabrieb abschmecken. Die frittierten Topinambur Chips auf der fertigen Suppe anrichten.

Zusammengestellt von: Cheryl Cadamuro // Fotos: Sylvette Schott-Reuter, privat

Sylvette Schott-Reuter

Leserköchin

aus Bissen kocht für ihr Leben gern, ist wissbegierig und probiert daher immer gerne neue Gerichte und Zubereitungsmethoden aus. Ihr folgendes Seezungen-Rezept eignet sich hervorragend als Vorspeise oder – mit Beilagen serviert – als Hauptgericht.

Author: Philippe Reuter

Login

Lost your password?