Home » Gastro » Appetizer

Appetizer

Weltkulturerbe
Das traditionelle und weltweit bekannte nordafrikanische Gericht Couscous gehört nun offiziell zum immateriellen Kulturerbe der Unesco. Vier Länder hatten sich dafür eingesetzt. Algerien, Marokko, Mauretanien und Tunesien. Diese Anerkennung durch die Unesco hat die vier Länder rund um diese kulinarische Tradition regelrecht vereinigt. Couscous ist ein soziales, kulturelles und wirtschaftliches Symbol, das sich in jeder Familie weitervererbt. Couscous wird aus Grieß, aber auch aus Hartweizen oder Mais hergestellt und traditionell mit reichlich Gemüse und Fleisch serviert. Es kann, je nach Rezept, auch Fisch sein. Es ist auf jeden Fall ein Gericht, das die Leute verbindet, da es für alle zugänglich ist. Es symbolisiert das Zusammenleben. Es gibt keine Hochzeit, keine Feier und kein Familientreffen ohne Couscous. Es ist Synonym für Freude und von Traditionen, die sich von Generation zu Generation weitergeben.

web_Cover-Livre-KopieDégustez l’Italie
Mamma Mia! On croyait tout connaître sur l’Italie et ses mets délicieux. Et bien, pas du tout! La preuve avec cet ouvrage qui traite plus de 350 sujets différents, qui concernent tous la gastronomie italienne. Savez-vous comment se déroule un traditionnel repas à l’italienne? Connaissez-vous la véritable histoire de la pizza? Saviez-vous qu’il existe 35 façons différentes de commander un café italien? Et est-il vrai que Léonard de Vinci était végétarien? Pas certain, que vous ayez une réponse à ces quelques questions. Ce n’est pas un simple livre de recettes, non, c’est une véritable encyclopédie que nous offre François-Régis Gaudry. Son nom vous dit peut-être quelque chose. Ce journaliste gastronomique écrit dans «L’Express» et anime l’émission radiophonique «On va déguster» sur France Inter. La cuisine, c’est son rayon! Dans son ouvrage, il vous fera voyager du Nord au Sud de l’Italie, en vous révélant des anecdotes plus passionnantes les unes que les autres. Sans oublier les 100 recettes triées sur le volet, à base de produits emblématiques de la cuisine italienne. Un ouvrage riche en informations, riche en textes et merveilleusement illustré. Plus de 80 contributeurs ont collaboré avec l’auteur, à ce livre, qui certainement vous fascinera autant qu’il vous surprendra, mais toujours en vous mettant l’eau à la bouche.

On va déguster l’Italie,
François-Régis Gaudry, Marabout,
ISBN: 978-2501151801,
Prix: 42 euros.

web_pizza-386717-KopieLächerlich
Es ist eine unglaublich dämliche Geschichte, die sich im vergangenen Dezember in Australien abgespielt hat. Pünktlich zu ihrem 60. Geburtstag versprach die weltbekannte Pizzakette „Domino’s“ ihren Kunden 60 Jahre gratis Pizza. Das entspricht einem Geldbetrag von 10.000 australischen Dollar (zirka 6.200 Euro). Doch es blieb eine Bedingung zu erfüllen, um die Lappen einkassieren zu können. Gewinnen konnte nur, wer am 9. Dezember, dem Gründungstag der Marke, ein Kind zur Welt brachte und dieses Dominic oder Dominique nannte. Es ist unfassbar, doch tatsächlich hat sich ein Paar aus Sydney auf den Deal eingelassen. So wurden Clementine Oldfield und Anthony Lot, am 9. Dezember, die stolzen Eltern eines kleinen Dominic. Der australischen Presse hat das Paar später allerdings mitgeteilt, dass es sich schon lange vor der Geburt für diesen Vornamen entschieden hatte. Ob das wirklich stimmt, ist natürlich nicht nachweisbar. Das Geld haben sie auf jeden Fall einkassiert.

Jérôme Beck

Journalist

Ressorts: Wissen, Lifestyle

Author: Dario Herold

Login