Home » Politik & Wirtschaft » Editorial
Edito: Alleingänge
22 Sep
2021
Written by Dario Herold

Edito: Alleingänge »

Es gibt sicherlich beliebtere Posten in der Luxemburger Regierung als den des Bildungsministers. Der Grund hierfür ist einfach.

Mehr...
Edito: Putins Demokratur
15 Sep
2021
Written by Dario Herold

Edito: Putins Demokratur »

Das gemeinsame Abendessen des russischen Präsidenten Wladimir Putin mit Alexander Lukaschenko, dem Präsidenten von Belarus, dauerte drei Stunden. Doch gegessen wurde kaum. Stattdessen sprachen die zwei Staatschefs über den 28-Punkte-Plan, durch den sich Belarus‘ Abhängigkeit vom großen Bruder im Osten erhöht. Einige Kommentatoren halten es nur noch für eine Frage der Zeit, bis Lukaschenko um die Aufnahme in die Russischen Föderation bittet. Andere sprechen von einer „maximalen Annäherung“ der beiden autoritären Machthaber.

Mehr...
Edito: Druck nimmt zu
8 Sep
2021
Written by Philippe Reuter

Edito: Druck nimmt zu »

Seit dem Ausbruch der Pandemie im vergangenen März waren die PCR-Tests zu einer Allzweckwaffe der Regierung geworden, wenn es darum ging, das Infektionsgeschehen hierzulande einschätzen zu können.

Mehr...
Afghanische Lehrstunde
1 Sep
2021
Written by Dario Herold

Afghanische Lehrstunde »

Joe Biden war anzusehen, wie schwer ihn die Nachricht von den blutigen Anschlägen in Kabul mitgenommen hatte, bei denen am vergangenen Donnerstag mindestens 170 Menschen getötet worden waren, darunter 13 amerikanische Soldaten.

Mehr...

Login