Home » Politik & Wirtschaft » Editorial (Page 2)
Edito: Brüsseler Zuckerbrot
14 Apr
2021
Written by Philippe Reuter

Edito: Brüsseler Zuckerbrot »

Als die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Ratspräsident Charles Michel vergangene Woche nach Ankara reisten, um bei dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdo˘gan zu antichambrieren, hat die Europäische Union die markige Parole ausgegeben, dass man gegenüber der Türkei eine „Politik von Zuckerbrot und Peitsche“ betreibe.

Mehr...
Edito: Problematischer Evergreen
8 Apr
2021
Written by Philippe Reuter

Edito: Problematischer Evergreen »

Die Lage auf dem Immobilienmarkt spitzt sich seit langer Zeit zu. Die Preise für Häuser und Wohnungen steigen von Jahr zu Jahr, oft im zweistelligen Prozentbereich (2020 waren es 14,5 Prozent ) und auch die Mietpreise schnellen unaufhaltsam in die Höhe.

Mehr...
Edito: Vakuum und Erosion
31 Mar
2021
Written by Philippe Reuter

Edito: Vakuum und Erosion »

Nach wie vor sind die Christsozialen die stärkste politische Kraft im Großherzogtum, befinden sich aber in einer Entwicklung des Niedergangs, die schon vor dem Machtverlust im Jahr 2013 einsetzte und die sie mit vielen anderen sogenannten Volksparteien in Europa teilen.

Mehr...
edito: Kommunikative Kakofonie
24 Mar
2021
Written by Dario Herold

edito: Kommunikative Kakofonie »

Die Affäre rund um die „Hôpitaux Robert Schuman“ (HRS) hat eindrucksvoll untermauert, dass es in Krisenzeiten ein gewagtes Unterfangen ist, in einer überstürzt einberufenen Pressekonferenz zu versuchen, den aufflackernden Skandal zu minimieren, ohne dabei wirklich klar Schiff zu machen.

Mehr...

Login