Home » Gastro » Rezept der Woche: Regenbogen-Pie mit Bockshornkleesamen und Linsen

Rezept der Woche: Regenbogen-Pie mit Bockshornkleesamen und Linsen

Im Einklang mit der Natur leckere Gerichte zaubern: Der britische Koch und Nachhaltigkeitsexperte James Strawbridge zeigt mit seinem neuesten Werk „Frische Gemüseküche”, wie das geht. Für die revue hat er drei sommerliche Rezepte zur Verfügung gestellt, die nicht nur Vegetariern munden dürften. Alle Rezepte finden sich wie immer in der aktuellen revue.

„Ich backe diese Pie für spätsommerliche Mittagessen. Der erdige Mangold bildet ein schönes Gegenwicht zu Süßkartoffel, nussigen Linsen und Bockshornkleesamen. Und wie ein Goldschatz am Ende des Regenbogens wird alles in einen buttrigen Blätterteig gepackt. Noch gehaltvoller wird es mit extra Käsewürfeln, aber es gibt auch gute Gründe, sich voll und ganz auf das Gemüse zu konzentrieren.”
– James Strawbridge

Zutaten für 6 Personen

50 g Ghee (Butterschmalz)
2 Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
1 EL Bockshornkleesamen
1 kg Regenbogen-Mangold,
grob gehackt
250 ml Kokosmilch
250 g Puy-Linsen, gegart
1 TL Meersalz
1 EL Mehl, zum Bestäuben
500 g Blätterteig (Kühlregal)
1 Ei, verquirlt

Zubereitung

Das Ghee in einer ofenfesten Pfanne oder gusseisernen Grillpfanne zerlassen. Süßkartoffelwürfel und Bockshornkleesamen 5–10 Minuten darin anbraten. Den Mangold hinzufügen. Die Mischung schmoren, bis der Mangold zusammenfällt und die Stiele weich werden. Kokosmilch, gegarte Linsen und Salz unterrühren. Gemeinsam 5–10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Arbeitsfläche mit Mehl

bestäuben und den Blätterteig ausrollen. Einen großen Kreis in Pfannengröße ausschneiden. Den Kreis über die Pie-Füllung legen und die Ränder leicht nach innen drücken. Vorsichtig ein Loch in die Mitte schneiden, damit der Dampf entweichen kann. Nach Belieben mit einem Messer ein Rautenmuster einritzen. Mit dem verquirlten Ei einpinseln. Die Pie 35 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis der Teig goldbraun und die Füllung dampfend heiß ist.

Frische Gemüseküche: Grüner Genuss nach Jahreszeiten

web_Cover-Frische-Gemüseküche-KopieNachhaltigkeitsexperte James Strawbridge zeigt mit 135 Rezepten, wie Sie Gemüse entsprechend der Saison zubereiten, lagern und in köstliche vegetarische Gerichte verwandeln.

von James Strawbridge
ISBN 978-3-8310-4384-2
304 Seiten
Erschienen beim Dorling Kindersley Verlag

Author: Dario Herold