Home » Gastro » Rezept der Woche: Gazpacho

Rezept der Woche: Gazpacho

Kleine Erfrischung erwünscht? Hier ist sie schon: eine frisch zubereitete Gazpacho. Nicht nur an heißen Tagen eine gesunde und leichte Mahlzeit, die zum Genießen einlädt.

Zutaten für 3-4 Portionen

1 kg Tomaten, entkernt
1 Paprika (grün, gelb oder rot)
1/2 Salatgurke
1 kleine rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Scheiben Weißbrot
3 EL Olivenöl
2 EL Essig (Sherry-Essig oder anderer)
1/2 – 1 TL Salz
1/2 TL Kreuzkümmel gemahlen
etwas Pfeffer
Topping nach Wahl: kleingeschnittenes Gemüse, Croutons, Kräuter…

Zubereitung

Das Brot entrinden und in etwas Wasser einweichen. Die Tomaten in Stücke schneiden. Die Paprika entkernen und in Stücke schneiden. Die Gurke schälen und in Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und klein schneiden. Das Brot ausdrücken und alle Zutaten auf höchster Stufe mit dem Mixer pürieren. Die Suppe kaltstellen (etwa 3 Stunden im Kühlschrank) und mit Olivenöl und den gewünschten Toppings servieren.

Tipp: Spieße mit gegrillten Scampis eignen sich ideal als Beilage.

Zusammengestellt von: Cheryl Cadamuro, Fotos: Jeia Scholtus, privat

Jeia ScholtusJeia Scholtus

„REGIONAL und SAISONAL“ ist das Motto von Mypickedfood.lu. Mit Zutaten aus dem eigenen Garten, der freien Natur oder von lokalen Betrieben zaubert Jeia zu jeder Jahreszeit passende Rezepte. Von der Vorspeise bis zur Hauptspeise sowie tolle Geschenkideen aus dem Garten und Ideen zur Resteverwertung; auf Mypickedfood.lu ist für jeden Geschmack etwas dabei. www.mypickedfood.lu

Author: Dario Herold

Login