Home » Gastro » Saftiger Kirschauflauf

Saftiger Kirschauflauf

Zurzeit ist gut Kirschen essen. Die roten Früchte schmecken nicht nur lecker, sie sind auch noch reich an Vitamin C und stecken voller Antioxidantien, damit Sie fit und jung bleiben. Es gibt also absolut keinen Grund, auf den Verzehr der beliebten Sommerfrüchte zu verzichten. Besonders zum Nachtisch schmecken sie lauwarm in Form eines saftigen Auflaufs einfach nur unvergesslich himmlisch. Dazu eine Kugel Vanilleeis und Sie sind im Paradies angekommen.

Zutaten für vier Personen:

500 g entsteinte Kirschen
250 ml Milch
180 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
30 g geschmolzene Butter
100 g Zucker
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
Je nach Geschmack, können Sie gerne ein bisschen Kirschwasser hinzugeben.

Zubereitung:

Eier, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schön schaumig schlagen.
Anschließend geben Sie die Milch hinzu und, je nach Geschmack, zwei bis drei Esslöffel Kirschwasser. Das Mehl mit den gemahlenen Mandeln mischen und hinzugeben. Die geschmolzene Butter zufügen und gut verrühren. Schlussendlich die entkernten Kirschen dazu mischen.
Das gesamte Gemisch in eine eingefettete Auflaufform geben und
im vorgeheizten Backofen zirka 45 Minuten bei 180 Grad backen.
Am besten lauwarm servieren und sofort verzehren.

Fotos: Pixabay (2), Anne Lommel

Jérôme Beck
Der revue-Redakteur gibt gerne zu: „Mit mir ist nicht immer gut Kirschen essen”. Außer Sie verführen ihn mit einem leckeren, saftigen Stück Kirschauflauf. Da wird er Ihnen garantiert nicht lange widerstehen.

web_cherry-1128285-Kopie

Jérôme Beck

Journalist

Ressorts: Wissen, Lifestyle

Author: Dario Herold